• Taiwan
  • Der Dome of Light

    Der Dome of Light, eine der schönsten U-Bahn-Stationen der Welt.

    U-Bahn-Stationen gibt es wie Sand am Meer und für gewöhnlich sind sie nichts Besonderes. Um nicht zu sagen, das tristeste, farbloseste und langweiligste was es so gibt – nur ein Mittel zum Zweck. Doch manche davon stechen aus der Masse hervor und wenn man sie zufällig passiert wird man mehr als überrascht sein. Eine davon ist die Formosa Boulevard Station mit ihrem Dome of Light im taiwanesischen Kaohsiung.

  • Myanmar
  • Ein perfekter Tag in Mandalay

    Ein perfekter Tag in Mandalay: Shwe In Bin Monastery

    Inmitten von Myanmar liegt Mandalay. Nicht zu Unrecht wird sie als die „Goldene Stadt“ bezeichnet. Denn prächtige Pagoden,  schillernde Tempel, goldene Stupas, reich verzierte Teakholzklöster und das wichtigste Goldhandwerk des Landes sind hier beheimatet. Wie ihr Mandalays schönste Sehenswürdigkeiten in nur einem Tag unter einen Hut bringt? Wir zeigen es euch!

  • Myanmar
  • Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mandalay

    Mandalay, die Stadt, deren Namen wie eine schöne Blume klingt ist nach Yangon die zweitgrößte Stadt in Myanmar und liegt im Zentrum des Landes. Ihr Name bedeutet so viel wie „wo Wohlstand herrschen wird“ und spielt auf Buddhas Prophezeiung an, die er zu Lebzeiten bei einem Besuch des Mandalay Hills äußerte. Genau am Fuße dieses Berges sollte laut Buddha 2400 Jahre nach seinem Tod ein großes, religiöses Zentrum gegründet werden. König Mindon ließ Buddhas Vorhersage 1857 wahr werden, indem er eine neue Hauptstadt gründete und den Regierungssitz von Amarapura in das heutige Mandalay verlegte. So vollbrachte er es die goldene […]

  • Taiwan
  • Yangmingshan National Park – Wanderung zur Spitze des Mount Qixing

    Ungemütlicher Regen. In die Glieder kriechende Kälte. Wind, der einem das Haar ins Gesicht peitschen lässt. Und Nebel, der einem die Sicht nimmt. Wer würde bei dieser Witterung schon eine Wanderung auf die Spitze eines Berges machen wollen? Bestimmt niemand. Doch wer sich dennoch darauf einlässt, dem wird der Mount Qixing seine wahre Schönheit offenbaren.

  • Mythen & Legenden
  • Singapurs Thian Hock Keng Tempel

    chinesischer Tempel mit blau-rot-grünem Dach

    Mit großen Augen bewege ich mich auf Singapurs Thian Hock Keng Tempel zu. Nicht zu unrecht wurde er zum Nationalen Monument erklärt. Aufwendig verzierte Säulen, an denen sich Drachen räkeln, detailreiche Holzschnitzerein, die aussehen als wären sie in pures Gold getaucht worden und… „Autsch“. Ein stechender Schmerz breitet sich entlang meines Schienbeins aus und ich kippe vorne über. Gerade schaffe ich es noch meinen Sturz zu verhindern, indem ich mich an den Seiten des Einganges festhalte. Was war das denn? Als ich wieder einen festen Stand habe und zu meinen Füßen hinunterblicke, thront eine hohe Türschwelle genau zwischen meinen Beinen. […]

  • Taiwan
  • Die schönsten Plätze der taiwanesischen Ostküste

    An der Ostküste Taiwans erstreckt sich die East Coast National Scenic Area, ein 170 km  langes Küstenband, das eine besondere landschaftliche Schönheit besitzt. Sie erstreckt sich vom Hualien River im Norden bis hin zu Xiaoyeliu im Süden. Die Strecke lässt sich am besten mit dem Auto oder Motorrad erkunden, da der Highway über weite Strecken direkt am Meer verläuft und man so immer eine wunderbare Aussicht genießt.

  • Malaysia
  • Menara KL- 360° Blick über die Stadt

    Der Aufzug fährt nach oben, die Tür öffnet sich und die bodentiefen Fenster gewähren uns einen ersten flüchtigen Blick, auf die Stadt, die uns zu Füßen liegt.  Wir werden zu unserem Platz begleitet, doch sobald uns der Steward den Rücken kehrt kleben wir praktisch an den Fensterscheiben. Fast 300m über dem Boden dreht sich das Restaurant um seine eigene Achse. Von hier oben wirken Kuala Lumpurs Menschen, Autos und Gebäude wie Spielfiguren in einer Stadt der Miniaturen. Doch ein Wolkenkratzer überragt sie alle, die Petronas Towers, welche kaum merklich an uns vorüberziehen.