Die malerischten Inseln in Kambodscha

 

Du weißt noch nicht auf welche Inseln in Kambodscha es auf deiner Reise gehen soll? Du möchtest abschalten und dich entspannen, einfach mal untertauchen oder doch lieber ein paar Partys feiern? – Kambodschas Inseln sind vielfältig und einzigartig. Finde mit mir heraus welche Insel am besten zu dir passt!

 

Koh Rong Samloem

Koh Rong Samloem eignet sich hervorragend, um die Seele baumeln zu lassen. In der Saracen Bay findest du hübsche Hotels, wie das Sol Beach Resort, Restaurants und kleine Supermärkte. Dennoch geht es hier ruhig und entspannt zu. Sollte dir nach ein paar Tagen das Herumliegen doch zu langweilig werden, machst du dich einfach zu einer Erkundungstour durch die Insel auf. Auf dich warten der naturbelassene Lazy Beach, sowie der Leuchtturm, der dir einen 360 Grad Panoramablick über die Insel beschert.

 

Koh Ta Kiev – Geheimtipp

Auf der kleinen Insel Koh Ta Kiev erwarten dich menschenleere Strände, traumhafte Natur, himmlische Ruhe und leuchtendes Plankton. Luxusresorts suchst du hier vergeblich. Es gibt nur wenige Unterkünfte und die meisten davon sind bodenständig und schlicht. Das Crusoe Koh Ta Kiev beispielsweise ist ein Camp mit Zelten und ein paar kleinen Bungalows. Trampelpfade führen durch das Inselinnere zu anderen Stränden, wie dem Plankton Beach und zu einem kleinen Fischerdorf. Das leuchtende Plankton lässt sich übrigens nicht nur auf dem Plankton Beach finden, sondern rund um die ganze Insel sowie in den Gewässern um Koh Rong und Koh Rong Samloem. Da es jedoch auf Koh Ta Kiev so gut wie keine Lichtverschmutzung gibt, lässt es sich hier am besten beobachten.

Auf Koh Ta Kiev hast du die Möglichkeit ein sehr ursprüngliches Leben kennen zu lernen, ohne viel Schnickschnack. Koh Ta Kiev ist somit die perfekte Aussteigerinsel und unser ultimativer Geheimtipp!

 

Koh Rong

Koh Rong ist die größte der drei Inseln und auch die geschäftigste. Rund um das Community Pier, an dem alle Fähren anlegen ist ganz schön was los. Koh Rong wird daher nicht umsonst als die Partyinsel Kambodschas bezeichnet. Shops, Restaurants und Bars reihen sich am Koh Touch Beach, der Partyzone der Insel, aneinander. Doch abseits dieses Trubels hat die Insel einen echten Traumstrand zu bieten: den Long Beach. Du erreichst ihn indem du links vom Rising Sun der Gasse in den tropischen Wald folgst. Sobald dich der Dschungel wieder ausspuckt, wirst du regelrecht von der Schönheit der Bucht gelbendet sein: weißer Sand und türkis-blaues Meer soweit das Auge reicht und nahezu niemand mit dem du ihn teilen musst.

Die Insel Koh Rong ist genau das Richtige für alle Party People. Aber auch wenn du nicht aufs feiern aus bist – ein Tagesausflug lohnt sich allemal, schon alleine wegen dem traumhaften Long Beach.

 

So kommst du zu den Inseln

Koh Rong und Koh Rong Samloem

Von der Fährstation in Shihanoukville fahren täglich mehrere Speedferrys und Speedboote, wie die Speed Ferry Cambodia nach Koh Rong und Koh Rong Samloem. Die Überfahrt nach Koh Rong dauert rund 40 Minuten, nach Samloem bist du mit 35 Minuten etwas schneller. Die Fährtickets sind direkt bei der Fährstation erhältlich. Die Anlegestelle befindet sich in Koh Rong am Koh Touch Beach. Auf Koh Rong Samloem wirst du in der Saracen Bay abgesetzt.

Timetabel für die Speed Ferry Cambodia:

Sihanoukville nach Koh Rong: 9:00am, 11:30am,1:30pm, 4:00pm
Koh Rong nach Sihanoukville: 7:30am, 10:00am, 12:30pm, 4:00pm

Sihanoukville nach Koh Rong Samloem: 9:00am, 11:30am, 1:30pm, 4:00pm
Koh Rong Samloem nach Sihanoukville: 7:30am, 10:00am, 12:30pm, 4:00pm

Koh Ta Kiev

Die Unterkünfte auf Koh Ta Kiev schicken einmal täglich ein Boot aufs Festland um Lebensmittel zu besorgen. Im Zuge dessen gabeln sie auch gleich die Gäste auf und bringen sie auch wieder dorthin zurück. Das Crusoe Koh Ta Kiev hat uns um 12:00 von Mien Mien Otres Guest House am Otres Beach in Sihanoukville abgeholt. Zurück geht es dann zwischen 08:30 und 09:30 Uhr morgens. Daher musst du, um die Insel besuchen zu können entweder einmal über Nacht bleiben oder ein privates Boot mieten. Ob so oder so, die Fahrt auf die malerische Aussteigerinsel dauert 45 Minuten und für mich ist sie die absolut schönste der Inseln in Kambodscha!

 

Welche Insel in Kambodscha würdest du gerne mal besuchen? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

 

 

 

Pin it! Die malerischten Inseln in KambodschaPin it! Die malerischten Inseln in Kambodscha

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code