Pulau Rawa – 5 Dinge, die du wissen solltest!

 

Die kleine Insel Pulau Rawa liegt an der Ostküste Malaysias und ist eine wahre Trauminsel. Damit dein Aufenthalt dort jedoch nicht zum Albtraum wird, verrate ich dir 5 Dinge, die du vor deinem Besuch wissen solltest!

 

1. Du hast nur zwei Unterkünfte zur Auswahl

Auf Pulau Rawa gibt es nur zwei Resorts, schließlich würden mehr auch gar nicht auf die Insel passen. Eines davon ist das Alangs Rawa Resort. Hier wohnst du unter anderem in kleinen weiß-blauen Stelzenhäuschen direkt am Strand. Im Gegenzug, zu den sehr luxuriös gestalteten Bungalows des Rawa Island Resorts sind die Häuschen des Alangs Rawa schlicht aber liebevoll eingerichtet. Sie verfügen jedoch über keine Klimaanlage und auch den Fernseher sucht man hier vergeblich. Der Strandabschnitt des Alangs Rawa ist jedoch so idyllisch, dass das über die fehlende Klimaanlage und den Fernseher hinwegtröstet.

Wie du auch schon an den fehlenden Zimmerannehmlichkeiten erkennen kannst, gilt im Alangs Rawa der Leitsatz „Back to the Roots“. Das zum Leidwesen vieler Smartphone- und Tabletnutzer auch für das WLAN des Hotels gilt. WLAN ist zwar vorhanden, aber das lässt meist zu wünschen übrig. Auf Pulau Rawa bist du daher so gut wie von der restlichen Welt abgeschnitten.

 

2. In nicht mal 15 Minuten hast du alles gesehen, was es auf der Insel zu sehen gibt

Wenn man Pulau Rawa am Satellitenbild betrachtet könnte man denken, dass man sich auf der Insel gut bewegen kann – Fehlanzeige. Es gibt nur einen einzigen Weg und dieser führt auf die Spitze des Inselberges. Dieser Weg und die beiden Strandabschnitte sind die einzigen zugänglichen Bereiche der Insel.

 

3. Der Strand ist traumhaft, Schattenplätze sind aber rar

Der Strandabschnitt des Rawa Island Resorts ist klein und schmal. Beim Alangs Rawa ist das zwar ganz anders, das größte Manko ist jedoch, dass es hier keine Sonnenschirme und kaum schattenspende Bäume gibt. Neben Schattenspendern fehlen auch ausreichend bequeme Liegen oder Hängematten, in denen man die Seele baumeln lassen kann. Es werden zwar Matten zur Verfügung gestellt, jedoch weiß nach einiger Zeit kaum mehr wie man auf ihnen liegen bzw. sitzen soll. Außerdem wird der kleine Strandabschnitt, welcher bei Flut vom Rest des Strandes abgeschnitten ist, was das saubermachen angeht, ziemlich vernachlässigt. Was du auch noch wissen solltest ist, dass sich im flach abfallenden Meer gerne ein paar kleine Riffhaie tummeln. Vergiss also bloß nicht deine Action Cam, wenn du schnorcheln gehst! 😉

 

4. Am Wochenende wird die Insel zur Party-Zone

Pulau Rawa ist eine Insel mit zwei Gesichern. Unter der Woche ist die kleine Insel ein richtiges, kleines Paradies.Von Montag bis Donnerstag kann man auf der Insel die Seele baumeln lassen. Sie lädt zum Träumen, Relaxen, Lesen, Schnorcheln und Kajaken ein. Sobald jedoch am Freitag die Partypeople aus Singapur auf der Insel eintreffen, verwandelt sie sich in eine regelrechte Party-Zone. Die Party steigt rund um das Restaurant des Alangs Rawa direkt am Strand, ohne jede Möglichkeit dieser zu entfliehen. Am Freitag und Samstag Abend kann man die Musik bis ans andere Ende der Insel höhren. Aber auch an normalen Tagen wird im Restaurant bis spät abends Musik gespielt, wodurch das Einschlafen schon mal zum Problem werden kann.

Wenn du es also liebst Party zu machen und viele neue Leute kennen zu lernen, dann ist das Wochenende auf Pulau Rawa wie für dich geschaffen! Suchst du eher einen Ort zum Relaxen und nach dem abgeschiedenen Inselleben, dann solltest du die Insel unter der Woche besuchen und sie spätestens am Freitag wieder verlassen. Als Alternative zum Alangs Rawa Resort auf Pulau Rawa kann ich dir auch wärmstens das Japamala Resort auf Pulau Tioman enmpfehlen! Hier kommst du was das Ruhe und Entspannung angeht voll auf deine Kosten!

 

5. Wie du von Mersing nach Pulau Rawa kommst

Pulau Rawa liegt rund 30 min mit dem Boot von der Stadt Mersing entfernt. Es gibt zwar keine Fähre, die die Insel ansteuert, jedoch verkehrt das Hotelpersonal täglich zwischen Pulau Rawa und Mersing um Vorräte und Lebensmittel zu besorgen. Um auf die Insel zu kommen setzt du dich deshalb am besten ein paar Tage vor deiner Überfahrt mit dem Alangs Rawa oder dem Rawa Island Resort Team per Mail in Verbindung. Sie sagen dir dann genau, wann du am kleinen Fährhafen von Mersing zur Abfahrt bereitstehen solltst.

Wenn du nach Pulau Rawa auch noch der Insel Pulau Tioman einen Besuch abstatten möchtst, dann musst du mit der Alangs Rawa Crew zurück nach Mersing fahren und von dort aus dann mit der Fähre weiter nach Tioman Island. Eine dirkete Möglichkeit von Pulau Rawa nach Pulau Tioman  zu kommen gibt es leider nicht.

 

Hast du noch Fragen zu Pulau Rawa oder dem Alangs Rawa Resort? Ich beantworte sie dir gerne!

 

Besucht von 19.03.2015 – 20.03.2015

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code