Taipei under the water curtain – Regenwetteraktivitäten für Taipei

Auch wenn die beste Reisezeit für Taiwan zwischen März – Mai und September – November liegt kann einem das Wetter, wie uns, schon mal einen Streich spielen. Daher haben wir sechs Aktivitäten für dich zusammengefasst durch die sich Taipei auch bei Regen genießen lässt.

 

Teilnahme an einer Cooking Class
Die Teilnahme an einer Cooking Class ist die beste Möglichkeit in die Esskultur der Taiwanesen einzutauchen und macht zudem eine Menge Spaß. Wir haben Jodie’s Kitchen für unsere Cooking Class ausgewählt. Jodie hat sich auf die Zubereitung von Dumplings in den verschiedensten Variationen spezialisiert. Der Kochunterricht findet bei ihr zu Hause statt, wodurch man neben der Zubereitung der Speisen auch einen Einblick in die Lebensweise der Taiwanesen gewinnt.

 

Shoppen in der Taipei City Mall
Als Manga- und Anime Fan wird man bei einem Besuch der Taipei City Mall, einer Underground Shoppingmeile welche sich direkt unter der Taipei Main Station befindet, aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. In den Schaufenstern der Merchandising Shops stapeln sich die Figuren der  Superhelden aus der Manga und Animewelt. Aber auch für nicht Anime Fans hat die Mall einiges zu bieten. Von Kleidung bis hin zu Computerspielen ist hier alles zu finden.

 

Besuch eines Teehauses
Wir haben das Wisteria Teehaus besucht, ein kleines, traditionelles Teehaus in dem man in die Kunst der Teezeremonie eingeführt wird. Man hat die Wahl zwischen verschiedenen Grün- und Oolongtees, die sieben Mal und öfter aufgegossen werden können. An schönen Tagen lässt sich der Tee auch im kleinen Garten mit Koiteich genießen.

 

Essen im Din Tai Fung
Das Din Tai Fung ist DIE taiwanesische Restaurantkette und ist sowohl bei Einheimischen als auch Touristen sehr beliebt. Eines der Restaurants liegt direkt bei der Dongmen Station und serviert typisch taiwanesische Gerichte wie Dumplings, Wontons und Beef Noodle Soup. Leider sind Wartezeiten von einer Stunde und mehr keine Seltenheit, wodurch sich ein Regentag für einen Besuch besonders gut eignet.

 

Wandern im Yangmingshan Nationalpark
Auch bei Schlechtwetter hat ein Ausflug in den Yangmingshan Nationalpark einen großen Reiz, denn wenn sich die Nebelschwaden über die Berghänge legen, verwandelt sich der Wald in einen mystischen Ort. Wir haben folgende Route gewählt und waren begeistert von der Ruhe und Kraft die diesem Gebiet innewohnt. Route: Mount Qixing Main Peak – Xiaoyoukeng Visitor Center – Zhuzihu – Headquaters Visitor Center

 

Ein Abend in der Peking Oper
Die Peking Oper ist eine Mischung aus Theater, Musik, Tanz und Akrobatik. An den verschiedenen Tagen werden unterschiedliche Stücke dargeboten, die alle eine Geschichte aus der chinesischen Mythologie erzählen. Vor der Vorstellung hat man die Möglichkeit die Darsteller beim Schminken zu beobachten und ein Foto mit ihnen zu schießen.

 

Weitere Anregungen:
Entspanne dich in den Beitou Hot Springs
Besuche ein Maiden Café in der Taipei City Mall
Koste dich durch die verschiedenen süßen und pikanten Snacks im kleinen Nanmen Indoor Market
Erforsche das Shoppingcenter des Taipei 101
Genieße eine günstige Pediküre oder Fußmassage in der Huaxi Street
Trinke Bubble Milk Tea, das Lieblings Getränk der Taiwanesen, bei Ten Ren’s Tea

 

Links:

Jodie’s Kitchen (Cooking Class):
https://kitchen.j321.com

Restaurant Din Tai Fung:
https://www.dintaifung.tw/store/en-taiwan.html

Yangmingshan National Park:
https://english.ymsnp.gov.tw/index.php?option=com_content&view=featured&gp=0&Itemid=104

Peking Oper:
https://www.taipeieye.com/en/

Ten Ren’s Tea:
https://www.tenren.com.tw/Content/Distributors/distributors.aspx?SiteID=11&MmmID=654272230251716032

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

TEILE DIESEN ARTIKEL AUF:

2 Comment

  1. Ach wie schön, wenn man etwas über Taiwan liest.
    Ich habe vor knapp 4 Jahren dort für ein paar Monate gelebt und bekomme bei den Berichten und Fotos direkt wieder Heim-Fern-Weh 😀
    Das Wisteria Teehaus habe ich leider erst recht spät für mich entdeckt, aber es war ein schönes Erlebnis.
    Ich freue mich auf weitere eurer Eindrücke.

    Gruß
    Henrik
    https://www.fernweh-koch.de

    1. Nicole sagt: Antworten

      Hi Henrik!
      Es freut mich zu hören, dass jemand unsere Liebe zu Taiwan teilt! Würde geren mehr über dein Leben in Taiwan erfahren! Was du für Erfahrungen gemacht hast und warum du wieder zurückgekehrt bist.
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.