Zhuilu Old Trail – Online Application- Survival- Guide

Der Zhuilu Old Trail ist ein Trail der Taroko Schlucht, den man jedoch auf der Map die vom Tourist Information Center ausgegeben wird vergeblich sucht. Wenn man die Herausforderung annehmen und ihn absolvieren möchte ist dazu eine Genehmigung sowohl vom Nationalpark als auch von der Polizei nötig.

Im Folgenden haben wir einen Schritt für Schritt Anleitung für die Stellung des Online Antrags für euch zusammengestellt. Die Seite auf der der Antrag zu stellen ist, ist etwas mühsam aber mit etwas Geduld kriegt man es hin.

Beschränkte Teilnehmerzahl
Das wichtigste zuerst. Die Anzahl der Personen die den Trail pro Tag absolvieren dürfen ist beschränkt. An Werktagen sind es nur 96 Personen, an Wochenenden 156. Daher ist es ratsam den Antrag schon einige Zeit im Voraus zu stellen.

Zeit der Antragstellung
Muss es doch etwas spontaner sein, solltet ihr zumindest folgende Antragsstellungsbedingungen kennen. Generell gilt wenn man den Trail am nächsten Tag (Mittwoch) in Angriff nehmen möchte muss man den Antrag unbedingt am Werktag davor (also Dienstag) vor 10:00 (10 am) abschicken. Möchte man also an einem Montag wandern gehen müsste man den Antrag am Freitag vor 10:00 abschicken. Das Abschicken des online Antrags muss zwischen 7:00 und 11:00 passieren, da es das System zu keinem anderen Zeitpunkt zulässt.

Gebühr und Dauer der Genehmigung
Bis man die Genehmigung in Händen hält kann es bis zu 3 Werktage dauern und es wird eine Gebühr von 200 TWD für Erwachsene und 100 TWD für Kinder eingehoben.

Vorraussetzungen für die Antragstellung
Der Antragsteller muss über 18 Jahre alt sein. Und ihr braucht einen taiwanesischen Notfallkontakt. Gibt es niemanden in Taiwan der das für euch sein könnte, dann fragt einfach an eurer Hotelrezeption ob sich eine der Personen dort dafür bereitstellen würde. Auch der Notfallkontakt muss über 18 Jahre alt sein.

Antrag bei der Polizei
Es gibt zwei Möglichkeiten den Antrag bei der Polizei zu stellen. Entweder man macht es online, was wir eher nicht empfehlen würden, da die Seite ausschließlich auf Taiwanesisch ist und weil der online Antrag bei der Polizei mindestens 5 Tage vor dem Tag an dem die Wanderung stattfindet eingereicht werden muss. Oder man holt die Genehmigung persönlich am selben Tag, an dem die Wanderung gemacht wird, im Police Bureau ein. Dieses befindet sich gleich neben dem Tourist Information Center in der Taroko Schlucht (siehe Map unten). Solltet ihr es dennoch versuchen wollen findet ihr hier eine Englische Anleitung dazu: https://www.meetmyguide.com/blog/10-things-need-know-hiking-zhuilu-old-trail/# Auf dieser Seite werden, falls es euch zu mühsam oder zu aufwändig ist, auch Touren angeboten, bei denen alles organisiert wird.

Einlass nur vor 10:00
Dabei ist es wichtig zu wissen, dass mit dem Trail vor 10:00 begonnen werden muss, da man später nicht mehr eingelassen wird. Der Startpunkt des Zhuilu Old Trails ist am Beginn der Swallow Grotto und wird von einer langen Hängebrücke markiert.

Ausrüstung
Für den Einlass in den Trail müsst ihr sowohl die Genehmigung des Nationalparks als auch die Genehmigung der Polizei vorweisen. Außerdem braucht ihr euren Reisepass.
Als Ausrüstung für den Zhuilu Old Trail werden Wanderschuhe, ein Regenschutz, Proviant, ausreichend Wasser ( 2L pro Person) und ein Schutzhelm empfohlen, den man sich aber am Trailstart ausleihen kann.

Traillänge 6,2 km, 3,5 – 5 Stunden
Im Moment kann nur eine Strecke von 6,2 km des Trails absolviert werden, da aufgrund von Taifunschäden die zweite Hälfte gesperrt ist. Der komplette Trail war das letzte Mal Anfang 2016 zugängig. Für die derzeitig offene Strecke braucht man je nach Fitness 3,5 – 5 Stunden wobei man die ersten 2 – 3 Stunden vorwiegend bergauf geht.

Check Out vor 17:00
Stellt sicher, dass ihr vor 17:00 mit dem Trail fertig seid und ausgecheckt habt, denn wenn ihr später zurückkommt wird angenommen, dass am Weg etwas passiert ist und es wird eine Rettungsaktion eingeleitet.

Der Antrag für den Zhuilu Old Trail kann nur online auf der Seite des Nationalparks (https://npm.cpami.gov.tw/en/news_1.aspx) gestellt werden. Ihr findet die Seite auch auf „google“ wenn ihr „taroko zhuilu old trail application“ eingebt.

Und so sieht die Seite aus:

 

1. „Online Application and View Status“ anklicken

 

 

2. „Taroko National Park“ in der Mitte der Seite anklicken

 

 

3. In jedem Kästchen ein Häkchen machen und auf den Button „I Agree“ drücken.

Fertig ausgefüllt:

 

Folgende Seite erscheint. Darauf gibt es 5 Reiter (Rout Plan, Applicant, Leader, Team Member und Person on Duty) die es auszufüllen gilt. Dabei müsst ihr jedoch nur die mit einem roten Stern gekennzeichneten Felder wirklich befüllen.

 

 

4. Ausfüllen:

a. Route: Primary Route: Zhuilu Old Road

b. Route: Secondary Route: Zhuilu Old Road

c. Total mountain climb days: 1, da ihr den Trail an einem Tag absolvieren werdet

d. Entry Date: hier gebt ihr das Datum an, an dem ihr den Trail gerne absolvieren möchtet. Das Datum hier ist etwas komisch, da die Taiwanesen ja einen anderen Kalender als wir verwenden, also nicht irritieren lassen. Die letzte Zahl ist der Tag, die vorletzte das Monat und die erste das Jahr.

e. Schedule: Hier müsst ihr folgende Route eingeben:

f. Zhuilu Suspension Bridge – Badagan Outpost – Cliff Outpost – Badagan Outpost – Zhuilu Suspension Bridge.

Das tut ihr indem ihr auf den kleinen Kreis drückt. Wenn ihr das getan habt, kommt ein Punkt im Kreis zum Vorschein und ihr könnt das nächste Etappenziel auswählen. Habt ihr die ganze Route vollständig eingegeben drückt ihr auf „Completed Today’s Route“. Habt ihr einen Fehler gemacht drückt ihr einfach auf „Re- Planning“ und gebt die Route nochmal ein.

g. Team Size including leader: hier müsst ihr die Anzahl aller wandernden Personen eintragen

h. Cabin and Campground Reservation: dieses Feld hat zwar einen roten Stern aber man kann es leer lassen

i. Wichtig! So verlockend es auch ist, gebt auf gar keinen Fall den Verification Code ein und drückt auf „Submit“ bevor ihr nicht alle 5 Reiter befüllt habt. Auch der Button mit „Save Draft“ ist sehr verlockend, doch als wir ihn gedrückt haben konnten wir nochmal von vorne beginnen und alles neu eintragen. Also Finger weg davon.

Habt ihr das erledigt, geht ihr also ohne etwas zu drücken weiter zu Reiter 2 (Applicant)

 

Reiter „Rout Plan“ vollständig ausgefüllt:

 

5. Auf den Seitenanfang gehen und oben im Reiter „Applicant“ auswählen

 

Folgende Seite erscheint:

 

 

6. Seite befüllen

a. Ganz oben das Häkchen setzen

b. Name: Name eintragen

c. Address: Hier müsst ihr eine taiwanesische Adresse eintragen, also z.B. die eures Hotels

d. Cell phone: Hier müsst ihr eure taiwanesische Telefonnummer angeben. Wenn ihr keine habt fragt einfach euer Hotel ob ihr ihre Telefonnummer angeben könnt.

e. E Mail: Hier gebt ihr eure E Mail Adresse ein, geht auf Nummer sicher, dass sie auch wirklich richtig ist, denn auf diese Mail Adresse wird euch später die Genehmigung zugeschickt

f. ID (Alien Resident Certificate)/ Passport: Zuerst wählt ihr Foreign Country, dann, wenn ihr aus Europa kommt „Europe and America“ und zum Schluss gebt ihr dann eure Reisepassnummer an.

g. Gender: Male für männlich, Female für weiblich

h. Date of birth: Geburtsdatum

i. Emergency Contact: muss nicht ausgefüllt werden

 

Reiter „Applicant“  vollständig ausgefüllt:

 

7. Auf den Seitenanfang gehen und oben bei den Reitern „Leader“ auswählen

 

8. „Same as Applicant“ auswählen dann werden alle Daten vom Reiter „Applicant“ übernommen

 

9. Auf den Seitenanfang gehen und oben im Reiter „Team Member“ auswählen. Für jede mitwandernde Person muss solch ein Reiter ausgefüllt werden.

 

10. Ausfüllen:

a. Name: Name der zweiten Person eintragen

b. Address: Hier muss wieder die derzeitige taiwanesische Wohnadresse eingegeben werden

c. Cell phone: Erneut eure taiwanesische Telefonnummer angeben

d. E Mail: muss nicht ausgefüllt werden

e. ID (Alien Resident Certificate)/ Passport: ID der zweiten Person angeben. Zuerst wählt ihr Foreign Country, dann, wenn ihr aus Europa kommt „Europe and America“ und zum Schluss gebt ihr dann eure Reisepassnummer an.

f. Gender: Geschlecht der zweiten Person angeben

g. Date of birth: Geburtsdatum der zweiten Person eintragen

h. Emergency Contact: muss hier ausgefüllt werden. Die Kontaktperson muss eine Person sein die in Taiwan lebt. Also ein Freund oder Verwandter oder im Notfall eine Person von der Hotelrezeption

Reiter „Team Member“ vollständig ausgefüllt:

 

11. Gibt es noch eine weitere wandernde Person dann muss auch für sie der Reiter „Team Member“ ausgefüllt werden.

12. Auf den Seitenanfang gehen und oben bei den Reitern „Person on Duty“ auswählen

 

 

Folgende Seite erscheint:

 

 

13. Hier geht es um eure Notfallperson. Solltet ihr keinen taiwanesischen Freund oder Verwandten haben, fragt einfach an der Hotelrezeption nach ob ihr jemanden von dort als Notfallkontakt angeben dürft. Die Person muss euch dann ihre Reisepassnummer zur Verfügung stellen, was vielleicht ein Problem werden könnte. Wir haben die Eigentümerin unseres Guesthouses gebeten unser Notfallkontakt zu sein. Für sie war es kein Problem.

Ausfüllen:

a. Name: Name eurer Notfallperson

b. Cell phone: Telefonnummer eurer Notfallperson

c. ID/ Passport No: Reisepassnummer eurer Notfallperson. Hier könnt ihr bei „Country“ nur Taiwan auswählen. In das Feld daneben kommt dann die Reisepassnummer

d. Date of birth: Geburtsdatum eurer Notfallperson

 

Reiter „Person on Duty“ vollständig ausgefüllt:

 

14. Zu guter Letzt dürft ihr jetzt den Verification Code eingeben und auf „Submit“ drücken.

15. In eurem E Mail Postfach sollte sich nun eine Bestätigungs- E Mail befinden und in 2 – 3 Tagen dann auch die Genehmigung.


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

*